0221/47447470
 

AG Cool und Fair – KAS ist fairtrade-school

Logo Wir sind Fairtrade SchoolDie KAS – und damit sind Schülerschaft, Lehrerkollegium, Schulleitung und Eltern gemeint – hat sich im Schulprogramm 2013 auf das Ziel festgelegt:

Die KAS will FAIR-TRADE-SCHOOL werden!

Der Faire Handel zielt auf mehr Gerechtigkeit im internationalen Handel. Den Produzenten von Kleidung, Früchten, Kakao oder Handys werden bessere Arbeits- und Lebensbedingungen ermöglicht. Es sollen die Regeln und Praktiken des üblichen Handels verändert werden – nachhaltiger Konsum ist möglich!

Wie können wir diesem Ziel näher kommen? – einige Ideen von Schülern

  • Fußball-Turnier mit fairen Trikots und fairen Bällen: Gewinnen wir – den 1. FC Köln, der die fair-trade-Idee unterstützt, als Partner?
  • Exkursionen machen, z.B. zur ANUGA (Messe für Nahrung&Genuss, Köln), zu einer fair trade Messe oder zu einem „fairen” Unternehmen
  • Modenschau mit fair- trade Produkten: Gewinnen wir das Kölner label „armed angels” als Partner?
  • Angebot von fair-trade-Produkten an unserer Schule einführen und verankern (Können wir eine Schülerfirma gründen?)

Und wenn wir das fair-trade-school Label haben, feiern wir eine Cocktail Party mit fairen und coolen Cocktails!

Die AG trifft sich immer dienstags, Raum 17, ab der 7. Stunde.

 

Schlagwörter: , ,

 

Diesen Beitrag teilen