Tel.:0221/47447470
 

An die Abiturientinnen und Abiturienten und deren Eltern

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten,

sehr geehrte Eltern,

sicherlich seht Ihr und sehen Sie dem Ende der Schulzeit und der Aussicht auf eine erfolgreiche Abiturprüfung mit Freude entgegen. Ich wünsche Euch viel Erfolg für die letzte schulische Etappe.

Gleichzeitig möchte ich Sie und Euch für ein angemessenes Verhalten während der letzten Schulwoche, der sog. „Abi-Mottowoche“ sensibilisieren. Ich erinnere daran, dass im letzten Jahr neben Sachbeschädigungen zwei schwerverletzte Schüler zu beklagen waren. Vor diesem Hintergrund empfehle ich, öffentliche nächtliche Abituriententreffpunkte zu meiden, um nicht in Auseinandersetzungen, Ordnungswidrigkeiten oder gar Straftaten involviert zu werden.

Auch in der letzten Schulwoche besteht die Verpflichtung am Unterricht teilzunehmen. Unter Umständen werden noch für die Prüfung wichtige Dinge im Unterricht behandelt. Die Schule weiß sehr wohl, dass das Ende der Schulzeit in der letzten Woche gefeiert wird und möchte Euch und Ihnen die Freude und den Spaß nicht verderben. Dennoch muss die Schule auf die Einhaltung von Regeln bestehen und wird dies auch konsequent einfordern. Deshalb weise ich noch einmal auf einige Punkte hin:

  • Es besteht in Schulen ein generelles Alkohol- und Rauchverbot. Inzwischen verbietet die Kölner Stadtordnung Alkohol- und Drogenkonsum zusätzlich in unmittelbarer Umgebung von Kindergärten und Schulen.
  • Jegliche Handlungen, welche den Bildungs- und Erziehungsauftrag der Schule beeinträchtigen, sind zu unterlassen (SchG §45 (2)).

Einzelheiten zur „Abi-Mottowoche“ werden/wurden am 15.3.17 mit den Stufenvertreterinnen und –vertretern erörtert und vereinbart. Dies wird auf einer Stufenversammlung am 30.3.17 den Abiturientinnen und Abiturienten in aller Deutlichkeit mitgeteilt.

Ich bitte Euch, liebe Schülerinnen und Schüler, zu zeigen, dass Ihr als Abiturientinnen und Abiturienten über die „Reife“ verfügt, dass Ihr für Euer Verhalten die Verantwortung übernehmt, und wünsche Euch eine schöne letzte Schulwoche und viel Erfolg für Eure Prüfungen!

Sie, liebe Eltern, bitte ich, die Problematik mit Ihrem Kind zu erörtern und mit auf friedliche und angemessene letzte Schultage Ihrer Kinder hinzuwirken.

Mit besten Wünschen und Grüßen

Helmut Cremer
(Schulleiter)

 
 

Mehr Beiträge in... Aktuelles

 
 

Diesen Beitrag teilen