0221/47447470
 

Chronologie eines coolen Austauschs

Montag: Um ungefähr 14:30 Uhr sind die fdsc08953ranzösischen Austauschschüler angekommen. Danach sind wir alle in das Bistro gegangen und spielten dort Kennenlernspiele. Als wir mit den Kennenlernspielen fertig waren, dies war um ungefähr 16:00 Uhr, sind alle mit ihren Austauschschülern nach Hause gegangen.

Dienstag:Um 8:10 begann der zweite Tag. Im Bistro wurden wir von Herrn Cremer, unserem Schulleiter, begrüßt. Nach der Schulführung hatte unsere Klasse Sport und die Franzosen wurden in andere Klassen aufgeteilt. Nach der großen Pause sind wir alle in die Stadt gegangen, wo wir eine Stadtrallye durchgeführt haben. Es gab Preise, wer als erstes die meisten richtig beantwortete Fragen hatte. Um ca. 12:00 Uhr haben wir alle eine Domführung mit Turmbesteigung gemacht. Um 13:15 Uhr war der Unterricht beendet. Den restlichen Nachmittag hatten wir zur freien Verfügung.

dsc08920Mittwoch: Am nächsten Tag begann der Unterricht wieder um 8:10 Uhr. Dieses Mal hatten wir zwei Stunden Schule. In der ersten Stunde Erdkunde und in der zweiten Englisch. Nach der großen Pause sind wir in das Olympiamuseum gegangen und haben dort sehr viele, spannende Sachen angeschaut. Die französischen Austauschschüler haben einen
französischsprachigen Museumsführer zugeteilt bekommen. Das war alles sehr spannend. Nach dem Olympiamuseums-besuch sind wir mit der S-Bahn vom Hauptbahnhof zum Aqualand gefahren. Dort waren wir von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Anschließend sind alle wieder nach Hause gefahren.

dsc08944Donnerstag: Heute haben wir an unserem Fanzine gearbeitet. Der Inhalt des Fanzines ist Sport. Den zweiten Teil werden wir in Frankreich bearbeiten. Nach den zwei Stunden sind wir mit der Linie 1 zum RheinEnergieStadion gefahren. Dort nahmen wir an einer Stadionführung teil. Zum Abschluss des Tages fand in Halle 1 ein deutsch-französisches Fußballturnier statt. Nach dem Fußballturnier sind wir alle nach Hause gefahren.

Freitag: Diesmal waren alle erst um 9:30 Uhr in der Schule. Dann sind wir in das Schokoladenmuseum gegangen. Nach einem gemeinsamen Essen in der Mensa sind unsere Austauschschüler zurück nach Frankreich gefahren, wo sie
gegen 20:30 Uhr wieder gut angekommen sind. Dies war eine sehr tolle Woche!

Vielen Dank für das coole und schöne Programm!!!

Philipp, 7c

 

Schlagwörter: , ,

 

Mehr Beiträge in... Aktuelles

 
 

Diesen Beitrag teilen