0221/47447470
 

Coding Cup: OB Reker drückt der KAS die Daumen für das Finale

Liebe Schülerinnen und Schüler der Kaiserin-Augusta-Schule,

Ihr steht nun im Finale der IdeenExpo! Dazu gratuliere ich Euch sehr herzlich!

Eure Teilnahme im Finale zeigt eindrucksvoll, wie engagiert und kreativ Ihr wart. Ihr habt damit auch bewiesen, dass Ihr gut im Team arbeiten könnt. Das ist hervorragend!

Ich finde Eure Idee, eine Hymne für Europa zu entwickeln, großartig! So gibt es große Herausforderungen, die mehr als offenkundig europäische Antworten bedürfen: Der
Klimaschutz, die Stärkung von Innovation und Wettbewerbsfähigkeit in einer globalisierten Wirtschaft bei Wahrung sozialer und ökologischer Standards, der Umgang mit Flucht und Migration und nicht zuletzt auch der Schutz von Demokratie, Freiheit und Rechts-staatlichkeit.

Themen, die uns alle berühren. Themen, auf die wir nur gemeinsam in grenzüber-schreitenden Kooperationen die richtigen Antworten finden können. Die Europäische
Union, als in dieser Form einzigartigem Zusammenschluss, bietet uns dafür einen
gemeinsamen, demokratisch verfassten Rahmen.

Deshalb halte ich es auch für sehr wichtig, sich für den europäischen Gedanken einzu-setzen. Ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, leistet mit Eurem Projekt hierzu einen
schönen Beitrag. Schließlich verbindet der „Sound“ über alle Grenzen und Unterschiede hinweg die Menschen.

Mein herzlicher Dank gilt auch Ihnen, liebe Frau Anthes! Sie haben es geschafft, die Schülerinnen und Schüler für diese Projektarbeit zu begeistern und sie auf ihrem Weg in das Finale zu begleiten.

Euch, liebe Schülerinnen und Schüler, wünsche ich viel Erfolg im Finale der IdeenExpo in Hannover!

Henriette Reker

 

Schlagwörter: , , ,

 

Diesen Beitrag teilen