0221/47447470
 

Détente avant les épreuves du bac: Kursfahrt an die Côte d’Azur: Sommer, Sonne, Sonnenschein – Über den Dächern von Nizza

Der Gedanke, dass unsere Lk-Abschlussfahrt schon so lange her ist, fühlt sich unwirklich an. Wir haben uns monatelang auf diese Fahrt gefreut und wortwörtlich die Tage gezählt.

Zurückblickend kann man nur sagen, dass wir nicht nur einen neuen Ort für uns entdeckt haben, sondern auch als Gruppe zusammengerückt sind.

Außerdem kann keiner bestreiten, dass wir das beste Ziel von allen anderen Abschlussfahrten hatten. Wir waren nicht nur in Nizza, sondern wir waren auch in Monaco und Cannes. Wir haben gefühlt eine Südfrankreichtour in weniger als sieben Tagen durchlebt.

In Monaco, an unserem zweiten Tag, haben wir den Fürstenpalast der Grimaldis besichtigt und waren im „jardin exotique“. Das Flair und die Atmosphäre Monacos, sowie die facettenreiche Flora und Fauna des Gartens sind einzigartig.

An unserem dritten Tag waren wir in Cannes. Dort sind wir durch die Stadt, durch die kleinen Gassen gelaufen und schließlich auch mit einem Schiff auf die „Ile Sainte-Marguerite“ gefahren. Dort konnten wir die Insel selbst erkunden, uns am Strand entspannen und die 27⁰ Sonne Cannes‘ auf uns einwirken lassen.

An unserem letzten Tag blieben wir in Nizza, um die Stadt zu erkunden. Dort gingen wir in das „Musée d’arts modernes“ und liefen zu einem Wasserfall im „parc de la colline du chateau“. Danach hatten wir wieder die Möglichkeit, alleine durch Nizza zu laufen. Die elegante Architektur, stark geprägt von Symmetrie hatte uns alle direkt fasziniert und verzaubert.

Auch wenn alle drei Städte: Nizza, Cannes und Monaco sich ähnelten, hatte jede von ihnen doch etwas Einzigartiges an sich.

Finalement on peut dire que ce voyage était un voyage incroyable et inoubliable. On a passé  des beaux moments ensemble et c’était cool qu’on ait eu la chance de se reposer pour la dernière fois avant le baccalauréat et avant ce temps stressant.

Rania, Lk Französisch Q2

 

Schlagwörter: , , , ,

 

Diesen Beitrag teilen