0221/47447470
 

Die KAS im Schull- un Veedelszoch 2019

55 Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrerinnen haben es wieder getan: Zum vierten Mal hat die Kaiserin-Augusta-Schule als Gruppe 18 am Schull- un Veedelszoch teilgenommen. „Uns Sproch is Heimat“ – entsprechend diesem wunderbaren Motto haben wir uns zweisprachig verkleidet: die Mädels als „Bärbelscher“, die Jungs als „Franzus“. Rot-weiß und blau-weiß geringelt gekleidete und wie immer aufgeregte Teilnehmer trafen sich am 05. März ab halb zehn am Aufstellplatz. Wir bangten und hofften auf einen trockenen Zugweg. Unser Wunsch wurde teilweise erfüllt. Kurz vor elf haben wir uns bei leichtem Nieselregen, die Kamellebüggel vollgepackt, in Bewegung gesetzt. Wen interessiert der Regen, wenn es durch die Severinstorburg geht? Der Jubel, die vielen fröhlichen, bunt verkleideten Menschen am Zugweg, die Musik – es fühlt sich einfach großartig an. Dat is Kölle!

Die KAS ist Prinz!

Die weiteren mehr als 7 km vergingen bei nachlassendem Regen wie im Fluge. Wir warfen Kamelle, verteilten Strüßjer, sangen zur Musik und hatten riesigen Spaß. Besonders schön auch die Strecke am Heumarkt durch die Tribünen. Und siehe da, das Dreigestirn empfing uns euphorisch. Hartmut Müller-Gerbes eilte hin und der Prinz rief ihm zu, dass er ein ehemaliger KAS-Schüler ist – Spitze!

Kurze Zeit später am Dom vorbei und schon ist das Ende des Zugwegs erreicht. Erschöpft aber glücklich stiegen alle in die bereitstehenden Busse. Besonderen Dank gilt den Initiatoren, die wieder perfekt alle Vorbereitungen übernommen haben: Hartmut-Müller Gerbes, Uwe Schmalz, Guido Gabriel, Ingo Fischenich. Ein ebenso riesiger Dank den Wagenengeln, Zugordnern, Kammeleverteiler im Bus und dem Fahrer Norbert.

Nach dem Zoch ist vor dem Zoch

Nach Karneval ist vor Karneval – das Motto 2020 „Dat Hätz schleiht em Veedel“ – lasst uns was Schönes daraus machen. Jeder, der mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen wieder eine tolle Truppe für den Schull- un Veedelszoch am 23. Feburar 2020 auf die Beine zu stellen.

H. Irlenbusch

 

Schlagwörter: , , ,

 

Diesen Beitrag teilen