0221/47447470
 

Elternbrief, 23. Oktober 2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,


am Mittwoch, 21. Oktober 2020, ist eine weitere Schulmail mit den folgenden Regeln versendet worden:


Masken-Regel (genau wie direkt nach den Sommerferien):

  • Im Schulgebäude und auf dem Schulgelände müssen alle Schülerinnen und Schüler eine Mund-Nase-Bedeckung tragen; dies gilt auch wieder im Unterricht und an ihrem Sitzplatz.
  • Von der Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung kann die Schulleitung nach Vorlage eines aussagekräftigen ärztlichen Attests generell aus medizinischen Gründen befreien, eine Lehrerin oder ein Lehrer aus pädagogischen Gründen zeitweise oder in bestimmten Unterrichtseinheiten. In diesen Fällen ist in besonderer Weise auf die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern – wenn möglich – zu achten. 
  • Diese Regelungen sollen bis zum Beginn der Weihnachtsferien am 22. Dezember 2020 gelten.


Lüftungs-Regel:

  • Stoßlüften alle 20 Minuten (ca. 3 – 5 min)
  • Querlüften, wo immer es möglich ist
  • Lüften während der gesamten Pausendauer


Wir bitten Sie dafür zu Sorgen, dass Ihre Kinder auf dem Schulgelände immer eine Maske tragen und falls diese kaputt geht, auch mit einer Ersatzmaske ausgestattet sind. Ebenfalls sollten sie Kleidung dabei haben, die gut genug wärmt. Eventuell geben Sie zusätzlich eine Decke mit in die Schule.


In der kommenden Woche werden alle Klassenteams alle aktuell gültigen Regeln zum Infektionsschutz mit Ihren Kindern besprechen.


Weitere Informationen finden Sie auf der Seite folgenden Seite: https://www.schulministerium.nrw.de/system/files/media/document/file/Hinweise%20Hygiene%20KSV%20Stand%2021.10.2020.pdf


Es wäre schön und ein großer Erfolg, wenn wir durch Einhaltung aller Regeln den Präsenzunterricht an der KAS bis zu den Weihnachtsferien so ungestört wie möglich durchführen könnten.


Bleiben Sie gesund!


Herzliche Grüße
Mirja Matysiak und Moritz Magdeburg

 

Schlagwörter: ,

 

Mehr Beiträge in... Aktuelles

 
 

Diesen Beitrag teilen