Tel.:0221/47447470
 

Heimspiel an der KAS: Matthias Wünsche liest für die 5er

img_2296Jedes Jahr am 20.11. findet die Aktion „Heimspiel – Kölner Autoren lesen an Kölner Schulen“ statt. Weil in diesem Jahr der 20.11. auf einen Sonntag fiel, kam der Kölner Autor und Musiker Matthias Wünsche eben am darauffolgenden Montag an die KAS, um aus seinem Buch „Südstadtdetektive“ für unsere jüngsten Schülerinnen und Schüler zu lesen – denn die KAS hatte mal wieder das große Glück, unter den Schulen zu sein, denen ein Autor zugelost worden war.

Die Freude war umso größer, als Herr Wünsche nicht alleine kam, sondern mit seiner Frau Cirsten Gülker, die nicht nur gemeinsam mit ihm vortrug, sondern auch sang. Matthias Wünsche ist nämlich nicht nur Autor für Kinder und Erwachsene, sondern auch Mitglied einer Band, in der Cirsten Gülker singt. Und so wurde die Lesung mehr als nur ein spannender Vortrag, sondern auch eine „Monsterparty“ (so der Titel einer der Songs), denn unsere Fünftklässler sangen begeistert mit bei den Liedern.

So gut gefiel es den Schülerinnen und Schülern, dass am Ende nicht nur Kai aus der 5d fragte: „Kommen die beiden nächstes Jahr wieder?“

Wir werden sehen! Auf jeden Fall – liebe Frau Gülker, lieber Herr Wünsche – bedankt die KAS sich bei Ihnen sehr herzlich für einen spannenden und unterhaltsamen Vormittag!

Frau Dr. Rothstein, Erprobungsstufenleiterin



 

 

Schlagwörter:

 

Mehr Beiträge in... Aktuelles

 
 

Diesen Beitrag teilen