0221/47447470
 

Klassenfahrt der 5d nach Wipperfürth (13. – 17. September)

13.09.: Alle sind aufgeregt, die Klassenfahrt steht an. Bevor es losgeht, müssen wir uns testen, nebenbei werden die Koffer in die Autos verladen. Vom Kölner Hauptbahnhof fahren wir mit der S11 nach Bergisch Gladbach und von dort weiter mit dem Bus nach Wipperfürth, unserem Ziel. In der Jugendherberge angekommen müssen wir in unseren Aufenthaltsraum. Dort sagt uns die Herbergsmutter viele wichtige Sachen. Nun heißt es Betten beziehen. Nach einer Weile geht es zum Mittagessen. Anschließend machen wir eine kleine Wanderung und bevor es ins Bett geht, machen wir alle gemeinsam Stockbrot.

 

 

14.09.: Nach dem ersten Frühstück lernen wir Julian kennen. Er arbeitet bei Catweasel und wird uns in den nächsten Tagen betreuen. Wir lernen auch Rosa kennen, ein kleines Gummischwein, das mittlerweile alle lieben. An diesem Tag spielen wir viele Spiele, die uns allen viel Spaß machen. Am Abend trommelt uns das Catweasel-Team zusammen: Wir machen eine Nachtwanderung. Irgendwo im Wald dürfen wir eine Strecke alleine gehen. Der Weg ist mit Knicklichtern abgesteckt.

15.09.: Auch heute gibt es nach dem Frühstück Programm mit Julian, Lena und Jana. Die zwei haben wir auch mittlerweile kennengelernt. Wir werden einmal – an einem Seil gesichert – hoch in die Bäume gezogen und wenn man loslässt, schaukelt man schnell und hoch. Bei Jana haben wir eine Murmelbahn im Wald gebaut. Abends machen wir mit unseren Lehrerinnen einen kleinen Spieleabend, wir spielen z.B. Werwolf und Memory.

16.09.: Morgens geht es zum Frühstück. Danach spielen wir ein Geländespiel im Wald. Nach dem Mittagessen machen wir eine Stadtrallye, bei der wir in der Jugendherberge loslaufen und durch die Stadt wieder zurückkehren, unterwegs gibt es ein Eis. Abends wird ausgewertet, wer gewonnen hat. Alle haben einen KAS-Kuli bekommen. Danach gibt es eine Disco! Der Discoraum war voll schön und es hat richtig Spaß gemacht zu tanzen.

17.09.: Wir müssen schon früh wieder nach Hause, aber alle waren GLÜCKLICH!

Aya, Klasse 5d

 

Schlagwörter:

 

Mehr Beiträge in... Aktuelles

 
 

Diesen Beitrag teilen