Tel.:0221/47447470
 

Lesewettbewerb Französisch der KAS 2013/14

002Beim Lesewettbewerb Französisch der Kaiserin-Augusta-Schule 2013/14 konnten alle 23 teilnehmenden Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5 bis 9 ihre besonderen Kompetenzen in Französisch durch korrekte Aussprache, „klingende“ Intonation und eine ausdrucksstarke Gestaltung selbst gewählter und von Markus Hözel, Thomas Hils und Laurence Saget ausgewählten unbekannten literarischen Texten zeigen. Die Jury-Mitglieder Yvonne Engel, Klaudia Grabosch, Anke Heyen, Thomas Hils, Laetitia Hobbah, Maja Lührsen und Inka Mimberg übernahmen professionell und souverän die schwierige Aufgabe, aus allen Klassensiegern die 5 „Besten“ auszuwählen. Vielen Dank für euer Engagement! Als Sieger in den verschiedenen Kategorien dürfen Veit Ehe (5d), Miuccia Mittelmann (6c), Henrika Linde (7b), Mathilde Görgens (9c) und Paul Scheunemann (9d) am Lesewettbewerb der Deutsch-Französischen Gesellschaft am 04. April teilnehmen. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg wünschen euch eure Französisch-Lehrer – die KAS drückt euch die Daumen!

 

Schlagwörter:

 

Mehr Beiträge in... Fachbereiche

 
 

Diesen Beitrag teilen