0221/47447470
 

Minigolf dans le noir, chocolat et patates… et un peu de culture

Dies sind nur einige Highlights aus dem Austauschprogramm  der 7d (und einiger Schüler der 8d) in Köln mit dem collège Lucie et Raymond Aubrac aus Plouagat, in der Bretagne.

Nachdem im letzten Schuljahr die jetzige Klasse 8d der KAS bereits Plouagat besuchte,  war es uns nun eine besondere Freude, den 33 Gästen aus der Bretagne vom 23. bis zum 28. März Köln und Umgebung zu zeigen.

Die französischen Gäste besuchten den Unterricht an der KAS und verbrachten einen Sonntag bei herrlichem Wetter in ihren Gastfamilien. Sportlich wurde es beim beim Besuch des Sport- und Olympiamuseums und beim 3D-Schwarzlicht-Minigolf. Natürlich durfte auch der Dom nicht fehlen: vor der Führung erklommen alle 33 Schüler der Gruppe den Turm, auch dies eine sportliche Leistung. Zumal ein eisiger Wind wehte – aber, Bretonen sind halt wetterfest! Die Geschichte der BRD lernten deutsche und französische Schüler im Schnelldurchgang im Haus der Geschichte in Bonn kennen. Gerade bei Besuch aus Frankreich dürfen die Gaumenfreuden nicht zu kurz kommen:  im Angebot waren süß und herzhaft. Schokolade im Schokoladenmuseum und (typisch deutsch!) Kartoffelsalate und Würstchen (in Ermangelung einer Mensa und möglich geworden durch die großartige Unterstützung der Eltern).

Es war eine ereignisreiche und sehr schöne Woche und wir freuen uns schon auf unseren Besuch im Mai in der Bretagne, ein wahres Kontrastprogramm für unsere Schüler: von der Großstadt aufs Land und an eine hochmoderne Schule. Wir sind gespannt!

Y. Engel

 

Schlagwörter: , , ,

 

Diesen Beitrag teilen