0221/47447470
 

Schulsozialberaterin

netzwerk

Liebe Kinder, liebe Jugendlichen und liebe Eltern!

Mein Name ist Kirsten Rochholz und ich bin seit zwei Jahr an der KAS als Schulsozialberaterin unter der Trägerschaft von Netzwerk e. V., rochholz2016soziale Dienste und ökologische Bildung tätig.

Die Entwicklung vom Kind zum jungen Erwachsenen stellt junge Menschen immer wieder vor neue Herausforderungen, mit denen sie mal besser und auch mal schlechter zu Recht kommen. Um euch Kinder und Jugendlichen in eurer Entwicklung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu unterstützen, stehen die Förderung der sozialen und emotionalen Kompetenzen sowie der Abbau von Benachteiligung für mich im Vordergrund.

Mit Blick auf die Lebenswirklichkeit jeder/s Einzelnen, sehe ich mich als Prozessbegleiterin, die gemeinsam mit euch nach euren Ressourcen schaut, um zielorientiert neue Lösungsmöglichkeiten zu entwerfen.

Meine Angebote richten sich an alle, die sich eine Unterstützung bei

  • persönlichen und/oder familiären Problemen
  • in Stress- und Krisensituationen
  • bei Konflikten mit Freunden und/oder Mitschülern
  • sowie bei schulischen Problemen wünschen.

Die Beratung ist selbstverständlich freiwillig und vertraulich.

Jeweils montags, mittwochs und donnerstags biete ich in meinem Beratungsbüro über der Mensa eine offene Sprechstunde für alle Schülerinnen und Schüler an. Die offene Sprechstunde für SchülerInnen der 5. und 6. Klassen findet in der 6. Std. von 12.45h-13.30h sowie für SchülerInnen der 7. bis 12. Klassen in der 7. Std. von 13.40h-14.25h statt.

Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, per mail, Telefon oder über den Briefkasten vor dem Lehrerzimmer, einen separaten Termin für ein Gespräch zu vereinbaren.

Gerne stehe ich auch Ihnen, liebe Eltern, für Gespräche zur Verfügung. Um einen Gesprächstermin zu vereinbaren, schicken Sie mir bitte eine kurze Mail oder rufen mich an und teilen mir Ihr Anliegen mit, sodass ich eine grobe Einschätzung für die Gesprächsdauer vornehmen kann.

Herzliche Grüße

Kirsten Rochholz