0221/47447470
 

Spiel, Satz und Sieg – Die KAS wird Vizestadtmeister im Tennis

Am 14. April erreichten sowohl das Mädchenteam als auch das Jungenteam der KAS in der Wettkampfklasse II den zweiten Platz bei den Stadtmeisterschaften in Köln-Brück.
Neben der Max Ernst-Gesamtschule, dem Georg Büchner-Gymnasium nahm auch das FWG teil. Das FWG stellte jeweils auch das Team, dass sehr knapp die beiden Finale gegen die KAS mit 2:1 gewann. Für das KAS Mädchen-Team spielten Hannah Blum, Marlene Dietze, Leila Radermacher und Marisa Torres Schuhmacher. Bei den Jungs, die zunächst mit 3:0 die Max Ernst Gesamtschule aus dem Turnier warfen, spielten Franz Friedel, Max Stege, Quentin Merg und Veit Ehe.

Trömel

 

 

Schlagwörter:

 

Diesen Beitrag teilen