Liebe Schüler*innen, sehr geehrte Eltern, 

auf der folgenden Seite sind die wichtigsten Informationen, aktuelle Termine und Formulare des Betriebspraktikums enthalten. Wenn Sie dennoch weitere Fragen bezüglich des Betriebspraktikums haben oder es Probleme bei der Beschaffung einer Praktikumsstelle gibt, können Sie sich gerne unter folgender E-Mail Adresse an mich wenden: M.Schueritz(at)kas.schule.koeln 

Informationen zum Betriebspraktikum für die Eltern: 

Liebe Eltern, 

jedes Jahr führt unsere Schule in der Jahrgangsstufe 10 ein Betriebspraktikum durch (Den Zeitraum für das für Ihren Sohn/ Ihre Tochter infrage kommende Praktikum entnehmen Sie bitte dem Punkt „Betriebspraktikum an der KAS (Termine)“). Den Schüler*innen wird dadurch ermöglicht, ihre Vorstellung von der Arbeitswelt an der Wirklichkeit zu überprüfen und die sachlichen und sozialen Aspekte am Arbeitsplatz zu erfahren. 

Die Bewerbung um einen Praktikumsplatz wird in der Schule vor- und (nach Beendigung des Praktikums) nachbereitet. Die Suche nach einem geeigneten Praktikumsplatz ist jedoch Aufgabe der Schüler*innen. Der Praktikumsbetrieb soll so gewählt werden, dass er von der Schule aus für die Schüler*nnen und den betreuenden Klassenlehrer*innen erreicht werden kann. Nach Rücksprache besteht jedoch auch die Möglichkeit, das Schülerbetriebspraktikum selbstorganisiert im Ausland zu absolvieren. 

Sinnvoll sind Berufsfelder, in denen eine Ausbildung bzw. ein Studium als spätere Zugangsvoraussetzung gelten. Zudem ist das Praktikum in einer fremden Umgebung aus pädagogischer Sicht dem Arbeitsplatz von Eltern vorzuziehen. Jeder Praktikumsplatz muss von der Schule genehmigt werden. 

Da es sich um eine Schulveranstaltung handelt, sind die Schüler*innen unfall- und haftpflichtversichert. Ausnahmen gelten für das Praktikum im Ausland. Im Krankheitsfall müssen Schule und Betrieb telefonisch benachrichtigt werden (genauere Informationen hierzu unter dem Punkt „Formulare“/ „Gesetzliche und versicherungsrechtliche Regelungen für Betriebspraktika im Überblick“). 

Bei Rückfragen und Anregungen zum Betriebspraktikum stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
Marcus Schüritz 

Information zum Betriebspraktikum für die Schüler*innen: 

Liebe Schüler*innen, 

die folgenden Informationen sollen euch ein wenig Unterstützung für das in der Jahrgangsstufe 10 anstehende Berufspraktikum bieten (den Termin für das von euch zu absolvierende Betriebspraktikum findet ihr unter dem Punkt „Betriebspraktikum an der KAS (Termine). Lest euch diese Informationen bitte sorgfältig durch, da sie bereits viele Fragen beantworten. 

Mit dem Betriebspraktikum soll euch die Möglichkeit gegeben werden für einen längeren Zeitraum in die Arbeitswelt der Erwachsenen hineinzuschauen und erste Erfahrungen in einem von euch ausgewählten Beruf zu sammeln. Einige von euch haben vielleicht schon bestimmte Vorstellungen von ihrem Traumberuf und andere wissen noch gar nicht was sie vielleicht interessieren könnte. Einen kleinen Einblick über mögliche Berufe, Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten habt bzw. werdet ihr im Jahrgang 9 durch den Besuch des Berufsinformationszentrums (BIZ) erhalten. Jedoch wissen auch danach nur wenige, welche Ausbildung oder welches Studium sie später einmal anstreben. Dennoch gibt es immer wieder Interessensschwerpunkte einzelner Schüler*innen und genau nach diesen Interessen sollte man unter anderem sein späteres Praktikum auswählen. 

Da es immer wieder Praktikumstellen -gerade bei großen Unternehmen- gibt, die bei Schüler*innen in Köln sehr beliebt sind (z.B. WDR, RTL, Polizei usw.) und es deshalb lange Wartelisten gibt, ist es sinnvoll sich bereits frühzeitig um einen Praktikumsplatz zu bemühen. Dazu ist es teilweise erforderlich eine kurze Bewerbung an das Unternehmen zu schicken, um sich dort um einen Praktikumsplatz zu bewerben. Dazu reicht bei Schülerpraktikant*innen meist ein kurzes Anschreiben mit Lebenslauf. Viele Schüler*innen rufen jedoch auch bei den Unternehmen an (gerade bei kleineren Firmen) oder gehen persönlich dort vorbei, um sich vorzustellen und nachzufragen, ob es Praktikumsstellen für Schülerpraktikant*innen gibt. Wenn du merkst, dass es Probleme bei der Suche nach einer geeigneten Stelle gibt, könnt ihr euch gerne bei mir melden. 

Habt ihr einen Praktikumsplatz gefunden und eine Bestätigung des Unternehmens erhalten, so bitte ich euch, das entsprechende Formular unter dem Punkt Formulare/ Bestätigung einer Praktikumsstelle“ auszudrucken und vom Unternehmen ausfüllen und unterschreiben zu lassen (nach Möglichkeit mit Firmenstempel). Größere Firmen schicken euch bereits eigene Bestätigungen mit allen wichtigen Angaben zu. Diese reichen dann aus und es muss kein schuleigenes Formular ausgefüllt werden. Die unterschriebenen Formulare gebt ihr bitte im Lehrerzimmer ab und lasst sie in mein Fach legen (Schüritz). 

Aktuelle Termine die zur Vor- bzw. Nachbereitung des Praktikums erforderlich sind, findet ihr unter dem Punkt „Aktuelle Termine“. Schaut deshalb regelmäßig auf diese Seite, wenn das Praktikum in unmittelbarer Zeit ansteht. 

Im Rahmen eines Vorbereitungstages (siehe Punkt „aktuelle Termine“) werdet ihr auf das Praktikum vorbereitet, indem ihr z.B. über eure Erwartungen an das Praktikum sprecht und rechtliche Dinge geklärt werden. Nach dem Praktikum sollt ihr zudem einen Praktikumsbericht verfassen. Wie dieser aussehen soll, erfahrt ihr am Vorbereitungstag für das Praktikum. Formale Aspekte zum Bericht findet ihr unter dem Punkt „Formulare/ Praktikumsbericht“. Haltet euch bitte unbedingt an die Vorgaben, da der Praktikumsbericht unter anderem zur Benotung des Praktikums herangezogen wird. 

Solltet ihr weitere Fragen bezüglich des Schüler*innenbetriebspraktikums haben, könnt ihr euch gerne bei mir melden! 

Betriebspraktikum an der KAS (Termine): 

  • Praktikum im Schuljahr Jahr 2022/2023:  09.01.2023 bis zum 27.01.2023

Formulare: